Kurse und Beratung für Familien

Bindung macht Babys stark fürs Leben

In der frühen Kindheit wird die Basis für ein gelingendes Leben gelegt. Eine sichere Bindung zu Mutter und Vater ist für ein Kind der verlässliche Ausgangspunkt für die Erkundung der Welt und bietet Schutz und Kraft bei Herausforderungen. Fachpersonen der Mütter- und Väterberatung (MVB) unterstützen Eltern dabei, die Beziehung zu ihrem Baby zu stärken und solche Schutzfaktoren aufzubauen.

Larissa Schönenberger* möchte alles richtig machen mit ihrem Baby, Kontakt mit ihm aufnehmen und verstehen, was es will. Doch jetzt liegt der kleine Diego* auf seinem Tuch, dreht sein Köpfchen weg und ballt sein Fäustchen. Sie ist froh um die Erklärung ihrer Mütter- und Väterberaterin (MVB), dass Diego ganz einfach überfordert ist von all den Reizen und neuen Eindrücken in der fremden Umgebung des Kurslokals. Sanft streichelt Larissa, wie die MVB ihr gezeigt hat, die Füsschen des Kleinen und wartet geduldig, bis er sich entspannt.

Zeichen erkennen und deuten

Die junge Mutter besucht den Kurs «Mein Baby und ich», den das Kinder- und Jugendhilfezentrum (kjz) Meilen anbietet. Der Kurs beinhaltet einen kurzen Theorieinput und Austausch zu Feinzeichen des Babys. Im praktischen Teil mit Babymassage können die Teilnehmenden ihre Babys wunderbar beobachten und ihre Feinzeichen lesen. «Das Erkennen dieser Signale hilft ihnen, die Bedürfnisse ihres Kindes nach Geborgenheit und Zuwendung zu befriedigen. So können sie die Beziehung zum Kind stärken», sagt Marianne Steiner, MVB im kjz Meilen. Eine sichere Bindung zwischen Eltern und Kind gilt als sicherer Ausgangspunkt für den künftigen Lebensweg und als wichtiger Baustein in der sozioemotionalen Entwicklung. Der Kurs bietet Larissa Gelegenheit, mit anderen Eltern in Kontakt zu kommen und über Probleme und Erfahrungen zu sprechen. Sie fühlt sich verstanden und aufgehoben.

Veranstaltungen und Beratung für Eltern

Der Kurs «Mein Baby und ich» ist ein Beispiel für das breite Angebot an Kursen, Workshops, Gesprächsgruppen und anderen Veranstaltungen der 13 kjz und der Stiftung Breitenstein im Kanton Zürich. Thematisch dreht sich alles um den Familienalltag, um Erziehung und Entwicklung. Zum Angebot gehören auch Beratungen, in denen Eltern – aber auch Kinder, Jugendliche und Bezugspersonen – kostenlos, vertraulich und persönlich Unterstützung von Fachpersonen erhalten. Wenden Sie sich bei Fragen oder für eine Beratung direkt an das kjz in Ihrer Region.

* Namen durch die Redaktion geändert